Hinweis: Dieses Forum ist seit Ende Februar 2020 archiviert. Hier geht's zum neuen Forum ...

abonnieren: RSS
  • Hallo Ihr,

    unsere BK im Waldkindergarten sieht Anfang Aug so innen aus (siehe Bild).
    Leer 29 kg Anfang Aug 44 kg 44-29 = 15 15-6(?) = 9kg

    Ein "kräftiges" (wie voll ist dann die Kiste) Volk braucht 15 kg Vorräte.
    Unsere Kiste ist ja nur halb voll - reichen die 9 kg ?

    sonnige Grüße aus dem trockenen Schwabenland
    werni

    Diese Frage wurde von emk beantwortet. Siehe erste Antwort.

    • discuss.answer
      werni schrieb am 05.08.2013, 15:30
      Unsere Kiste ist ja nur halb voll - reichen die 9 kg ?
      Nein. Man kann das nicht analog runterrechnen. Ein kleines Volk legt im Frühjahr oft stärker los um "aufzuholen" und verbraucht dabei auch viel Honig. Ich würde für Mitte September mindestens 12 Kilo anstreben. Und wenn es wieder ein Frühjahr gibt, wie in diesem Jahr, kann das zu wenig sein. Lieber noch ein paar Kilo drauf. Wenn Du 15 Kilo drin hast, bist Du jedenfalls ziemlich auf der sicheren Seite.
      • Noch eine Frage dazu.
        Wieviel Futter macht Sinn wenn ich noch auf die Brut der Nachschaffungskönigin warten muss?
        Will ja noch Platz lassen für Brut.
        Durch den Bruch ist jetzt ein Drittel der Kiste ausgebaut und nach meiner Rechnung aktuell 7 kg Futter in der Kiste.
        Soll ich noch die nächsten neun Tage warten und dann den Rest auf 15 kg auffüttern?

        Danke schon mal für Euren Rat.

        Christoph
        • ja, ich würde erst mal warten.